FSK: Freie Spiel Kultur - Improtheater aus Dresden die bühne - das theater der TU
 
""

- Meinung zum Improauftritt am 4. Mai

"Sehr erfrischend und mal etwas ganz anderes!"

- Meinung zum Improauftritt am 4. Mai

""

- Meinung zum Improauftritt am 17. April

""

- Dresdner Neueste Nachrichten

""

- Meinung zum Improauftritt am 21. Februar

"Rosen sind rot, Veilchen sind blau, Impro ist geil!"

- Meinung zum Improauftritt am 17. Februar

"Sehr komisch. Ich komme immer wieder gerne her."

- Meinung zum Improauftritt am 17. April

""

- Meinung zum Improauftritt am 21. Februar

""

- Meinung zum Improauftritt am 20. November

""

- Meinung zum Improauftritt am 4. Mai

""

- Meinung zum Improauftritt am 4. Mai

 
 

Was ist Improtheater?

Was Ihr seht, entsteht im Hier und Jetzt. Es gibt kein geschriebenes Stück, keine Romanvorlage – nur die Schauspieler, die leere Bühne und eure Vorgaben, aus denen wir eine spontane Geschichte erspielen - mit viel Humor, Herz und manchmal auch einer kleinen Träne im Augenwinkel.

Mehr über Improvisationstheater

Besucht uns auf Facebook

Schreibt uns auf Twitter (@improdresden)

Mitmachen
Workshops / Sandkasten

Spontan eine Geschichte improvisieren? Schwierig? Unmöglich? Probiers selbst bei einem unserer Workshops am Wochenende oder einem Impro-Abend ("Sandkasten") unter der Woche.

Selber Improtheater spielen

FSK - Freie Spielkultur
Wer sind die eigentlich?

Seit 2006 improvisiert Freie Spielkultur auf der bühne der TU Dresden und sorgt für schmerzende Lachmuskeln bei den Zuschauern. Improtheater ist für uns die spannende Mischung aus lustigen Kurzszenen und dramatischen längeren Geschichten, alle entstanden aus euren Vorgaben und der Inspiration des Augenblicks.